flashMOOCs – Interaktive Erklärvideos

Idee für einen flashMOOC einreichen

Mit hochwertigen Animationen und Filmaufnahmen erschaffen wir interaktive Videos für Studierende und die Welt. Unsere Produktionen erreichen ein breites Publikum und wurden an internationalen Wettbewerben ausgezeichnet.

Nutzen

Für die Universität Bern sind flashMOOCs ein Mittel, um attraktive und aktuelle Forschung und Lehre zu gesellschaftlich relevanten und wissenschafltich aktuellen Themen gegen aussen zu kommunizieren.

Für Sie als Forscher*in oder Lehrpreson sind flashMOOCs eine Möglichkeit, ihre Forschungs- und Lehrinhalte in einer erstklassigen Medienproduktion verpackt online zu veröffentlichen. Durch die Veröffentlichung ziehen Sie nationale und internationale Aufmerksamkeit auf sich und Ihre Themen. Zudem können Sie das Projekt auch in Ihrer eigenen Lehre einsetzen.

Teilnahmebedingungen

Um eine Idee für einen flashMOOC einzugeben müssen Sie Forschung oder Lehre an der Universität Bern betreiben.

Prozedere

  1. Sie reichen Ihre Idee anhand des Eingabeformulars ein.
  2. Wir prüfen sämtliche Eingaben und entscheiden, welche Projekte weiterverfolgt werden.
  3. Wir melden uns bei Ihnen bezüglich weiterem Vorgehen.
  4. Start des Projekts (Dauer und Umfang sind sehr unterschiedlich; ca. 6-12 Monate).
     

Eingabeformular

Sie können hier das Eingabeformular für Ihren flashMOOC herunterladen und per E-Mail an video.ilub@unibe.ch zurückschicken. Bie Fragen können Sie sich gerne per E-Mail an uns wenden.